HOME

WAS IST PHOTOGRAPHIE?


Die Fotografie kann dir die Wirklichkeit vermitteln.

Anderseits ist sie ein Mittel der Manipulation.

Mit ihr lässt sich die Vergangenheit in die Gegenwart holen.

Man kann die Fotografie als „Anleitung zum Sehen“ beschreiben.


Durch die Fotografie nimmt man die Welt ganz anders wahr.

Sie lässt dich die Welt mit ganz anderen Augen betrachten.

Mit der Fotografie lassen sich Gefühle ausdrücken.

Durch die Fotografie lebt man anders.


Wenn du etwas siehst ist es fortan nicht mehr ein einfacher Gegenstand.

Es ist ein Motiv, das vom Fotografen vollendet wird.

Es kann auch sein, dass das Motiv bereits vollendet ist,

es zeigt sich in Perfektion seines Selbst,

auch wenn dies nicht für jeden sichtbar ist.


Wenn die Fotografie dich einmal in der Seele berührt hat,

wird es von dort an dein größtes Verlangen sein

die Perfektion festzuhalten,

neue Kreationen zu erschaffen,

diese selbst zu vollenden,

und sie der Welt mitzuteilen.


Man kann die Fotografie nicht mit ein paar einfachen Worten beschreiben.

Man muss sie leben.


Jurina Zwirner

Photographie in und um Hamburg